Holzeier bemalen

Standard

 

 

Arbeitsmaterialien:

  • 1 Unterlage
  • 1 Pinselbecher mit Wasser
  • 1 Mischteller
  • Holzeier
  • Schrauben
  • klaren Holzlack
  • Terpentin
  • verschiedene Pinsel
  • verschiedene Farben

 

 

Vorbereitung:

Legen sie die Unterlage auf eine stabile Fläche.
Stecken sie das Ei vorsichtig auf die Spitze der Schraube.

 

Fertigstellung:

Grundieren sie die Eier in einer beliebigen Farbe.

Beachte:
Den Pinsel beim Farbwechsel am Besten in ein Glas mit Wasser stellen, damit die Farbe nicht eintrocknet.
Die Farbe sollte ausreichend Zeit haben zum Trocknen.
Zum Trocknen die Schraube auf den Kopf stellen.

Malen sie Muster auf das Ei.

Beachte:
Den Pinsel beim Farbwechsel am Besten in ein Glas mit Wasser stellen, damit die Farbe nicht eintrocknet.
Die Farbe sollte ausreichend Zeit haben zum Trocknen.
Zum Trocknen den Nagel auf den Kopf stellen.

Lackieren sie das Ei.

Beachte:
Den Pinsel nach dem Lackieren am Besten in ein Glas mit Terpentin stellen, damit der Lack nicht eintrocknet.
Der Holzlack sollte ausreichend Zeit haben zum Trocknen.

 

zur Übersicht                                                                                zur Mediathek

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s