Miniaturleinwand mit Staffelei

Standard

 

Arbeitsmaterialien:

  • Unterlage
  • Miniaturleinwand mit Staffelei
  • Serviette
  • Holzleim
  • verschließbarer Behälter
  • Pinsel
  • Schere
  • Erhöhungen

 

 

 

Vorbereitung:
Legen sie die Unterlage auf eine Stabile Fläche.
Mischen sie Holzleim in einem wiederverschließbaren Behälter mit Wasser bis der Leim nicht mehr zäh ist und sich leicht verstreichen lässt.
Es wird nur die Motivschicht der Serviette verwendet. Sie müssen also 1-2 Lagen vorsichtg entfernen.

Beachte:
Sie können auch andere Mischungen ausprobieren, z.B. Holzleim und Kleister, oder direkt Serviettenkleber benutzen.

 

Fertigstellung:
Legen sie die Serviette / das Teilmotiv auf die Leinwand.
Nehmen sie einen handelsüblichen Borstenpinsel oder Nylon-Borstenpinsel und tragen sie von der Mitte aus dünn den Kleber auf.
Einige Falten können sie vorsichtig ausstreichen, die anderen gehören zum Charakter ;-)
Zum Schluss kürzen sie den Serviettenrand auf ca. einen Zentimeter und streichen sie sie über den Rand der Leinwand nach hinten.

Beachte:
Streichen sie nicht zu fest und zu oft über die selbe Stelle, sonst könnte die Serviette reißen.
Damit ihnen die Leinwand nicht am Untergrund festklebt, empfiehlt es sich die Leinwand zu erhöhen.
Geben sie der Leinwand genug Zeit zum durchtrocknen.

 

zur Übersicht                                                                                zur Mediathek

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s